EN
Hotelgeflüster - an der Tür gelauscht ...
Sie sind hier: Startseite » Hotelgeflüster

Die häufigsten Wünsche von Hotelgästen

Was Gäste wollen

Die häufigsten Wünsche von Hotelgästen – und wie wir sie erfüllen

Wir habern einmal an der Hoteltür gelauscht, um zu erfahren, was Gästen bei ihrer Buchung besonders wichtig ist und worauf sie bei ihrer Entscheidung für ein bestimmtes Haus Wert legen. Studien und Umfragen erleichtern auch uns, alles für Sie bereitzustellen, was Ihr Gästeherz begehrt. Selbstverständlich freuen wir uns aber auch über ein persönliches Feedback von Ihnen, sei es im Gespräch oder per E-Mail unter info@hotel-neumayr.de.

Den Älteren unter uns fallen wohl bei der Frage nach den häufigsten Gästewünschen spontan Dinge ein wie ein komfortables Bett, in dem man ohne Rückenschmerzen aufwacht, oder ein hoteleigenes Restaurant, das auch zu späterer Stunde noch anspruchsvolle Kulinarik bietet. Immer wieder liest man in einschlägigen Listen auch den Wunsch nach perfekter Sauberkeitfür uns eine Selbstverständlichkeit, für die man nicht eigens Gästebefragungen durchzuführen braucht.

Rund um die Uhr vernetzt

Doch sowohl bei der jüngeren Generation als auch bei Reisenden, die geschäftlich unterwegs sind, steht eines ganz oben auf der Wunschliste und toppt alle anderen Aspekte: kostenloses W-LAN direkt im Hotelzimmer. Das ist nachvollziehbar, denn wer möchte schon spät in der Nacht noch in die Hotellobby gehen, nur um eine E-Mail zu verschicken oder eine Information zu recherchieren? Häufig trägt es massiv zum Komfortgefühl bei, wenn man – vielleicht schon im Bett liegend – schnell noch einmal das Tablet öffnen kann, um ein paar Kleinigkeiten zu erledigen.

Bequem und unkompliziert

Auch bei den nächsten Gästewünschen, die dem kabellosen Internetzugang direkt auf dem Fuß folgen, dreht sich alles um Bequemlichkeit. Wir lieben eben alles, was uns den Alltag erleichtert und Zeit spart: der hoteleigene kostenfreie Parkplatz gehört dazu ebenso wie die Möglichkeit, bis zum Nachmittag auszuchecken (fragen Sie bei uns nach). Auch Shuttle-Services, die die Gäste vom Bahnhof abholen oder zum Flughafen bringen, sind äußerst begehrt. Wer im Urlaub den Service genießt, von Mitarbeitern des Hotels abgeholt zu werden, hat überdies von Anfang an das Gefühl, herzlich willkommen zu sein.

Sparen mit kleinen Extras

Nicht nur Zeit sparen möchten die meisten Urlauber und Geschäftsreisenden. Sie schätzen es auch sehr, wenn sie durch kleine Aufmerksamkeiten bares Geld sparen können. Wer freut sich nicht, wenn er auf dem Zimmer zur Begrüßung kostenlos eine Flasche Mineralwasser, ein Piccolofläschchen oder einen Obstkorb vorfindet? Ebenso beliebt sind auch Gutscheine, die auf die Hotelbar oder auf das hoteleigene Restaurant ("Johannas") angerechnet werden können. Hierbei geht es nicht nur um das gesparte Geld, sondern mehr noch um die Freude über die sympathische Geste. Besonders Frauen schätzen in diesem Zusammenhang auch kleine Extras wie besondere Seifen im Bad oder andere Kosmetik-Gadgets, die man ganz ohne schlechtes Gewissen mit nach Hause nehmen kann, falls sie während des Aufenthaltes nicht aufgebraucht wurden.