Johannas Küche

Restaurant Johannas – Gehobene Küche in München

Das Restaurant Johannas, das zum Hotel Neumayr in München-Großhadern gehört, hat sich im Laufe der letzten Jahre zum echten Geheimtipp unter Kennern entwickelt. Münchener Genießer wissen inzwischen, dass sie keine weiten Wege machen müssen, um bayrische und internationale Küche auf höchstem Niveau zu erleben – das Restaurant Johannas bietet sie ihnen direkt vor der Haustür in München-Großhadern.

Zu jeder Saison werden hier köstliche Gerichte zubereitet, darunter *Wildgerichte aus eigener Jagd, serviert mit regionalem Gemüse und frischen Pilzen. Alles ist selbstverständlich hausgemacht und von absoluter Spitzenqualität.

 


Eine frühzeitige Reservierung ist empfehlenswert, denn die Küche des Johannas hat sich unter Gourmets herumgesprochen. Einen passenden Termin zu finden, dürfte dabei kein Problem sein, denn das Restaurant hat jeden Tag (außer am Donnerstag = Ruhetag) geöffnet, und zwar jeweils von 11.30-14.00 und von 18.00-22.00 Uhr.

Auch der wunderschön angelegte Garten mit einem großen Grill ist im Sommer ein Genuss, der sowohl Hotelgästen als auch externen Besuchern offensteht. Ob im Innenbereich oder im Terrassen-Café – das Restaurant Johannas bietet auch Kennern mit höchsten Ansprüchen alles, was der Gaumen begehrt.

Suppen, Snacks und Salate

Als Vorspeise, für den kleinen Appetit oder als Snack für zwischendurch bieten wir Ihnen eine große Auswahl an knackig-frischen Salaten, delikat mariniertem Gemüse und leckeren Suppen. Die Auswahl richtet sich nach der jeweiligen Saison, denn wir legen Wert auf regionale Küche, bei der alles hausgemacht ist und frisch aus dem Garten auf den Tisch kommt. Spitzenqualität auch bei Beilagen und Vorspeisen zu bieten, ist für uns selbstverständlich.

 

Fleischgerichte vom Feinsten

Wer hervorragendes Fleisch liebt, der ist im Restaurant Johannas an der richtigen Adresse, denn hier werden Rumpsteak, Filet, Schnitzel, Braten oder auch hausgemachtes Gulasch von Profiköchen zubereitet. Verwendet wird ausschließlich Fleisch von kontrollierten Zulieferern, sodass Spitzenqualität garantiert ist. Dasselbe gilt für die Wildgerichte, die allesamt aus eigener Jagd sind. Zartes Fleisch, das auf der Zunge zergeht: eine Spezialität des Restaurant Johannas in München-Großhadern.

 

Frischer Fisch aus Meer und Fluss

Frisch oder geräuchert

Das Beste aus Fluss & Meer

Probieren Sie im Restaurant Johannas einmal Fisch statt Fleisch – Sie werden staunen, in welch ausgezeichneter Qualität man im Binnenland die Früchte des Meeres genießen kann. So gut ist der fangfrische Fisch von der Küste, dass man kaum glauben möchte, man sei in der Nähe der Alpen. Aber auch oberbayrische Spezialitäten findet man auf der Karte, denn Isar, Lech oder Loisach sind ideale Fanggründe für Forellen, Saiblnge und Zander, und in den nahe gelegenen Seen angelt man Renken und Karpfen. Ob frisch oder geräuchert, Fisch aus der Küche des Johannas ist immer ein Genuss.

 

Das Beste zum Schluss...

… aber auch am Anfang oder zwischendurch! Die köstlichen Dessertkreationen unseres Küchenchefs schmecken so gut, dass man sie nicht nur als krönenden Abschluss eines gelungenen Menüs genießen kann, sondern auch als zweites Frühstück oder als Betthupferl. Die Tageskarte gibt Ihnen Auskunft über besondere Angebote, z. B. spezielle Desserts mit saisonalen Früchten. Und sollten Sie einen Wunsch haben, den Sie nicht auf unserer Karte finden: Fragen Sie uns einfach! Wir bereiten gerne auch ihre persönliche Lieblingsnachspeise zu.

 

*Anmerkung zu den Wildspeisen
Sie werden in den aufgeführten Zeiten in unmittelbarer Anlehnung an die jeweiligen Jagdzeiten auch nur dieses Wild auf unserer Speisekarte finden.

Jagdzeiten (Schusszeiten)

Reh
15. April - 25. März
Hirsch 15. Juni - 25. März
Fasan, Wildente, Wildhase
15. Sept. - 25. März
Gams 15. Sep. - 25. März
Frischling (Wildsau) ganzjährig


Wildspeisen | Wildgerichte | Wildspezialitäten | Restaurant München